ผู้ใช้:AgnesMayers

จาก BIA

Hypnosetherapie unterscheidet sich jedoch grundlegend von der Psychotherapie und ersetzt diese auch nicht. Die Hypnotiseure, die den Eindruck erwecken, so könnte es funktionieren, wecken damit nicht nur falsche Hoffnungen, sondern beschädigen damit auch den Ruf der gesamten Hypnosetherapie. Sie nehmen sich ganz bewusst (5%) vor, in Zukunft in bestimmten Situationen weniger aufbrausend zu reagieren - das wird eventuell ein paar Mal funktionieren, bis sich so viel Gefühl (95%) aufgestaut hat, dass es bei der nächsten Gelegenheit noch sehr viel potenzierter aus Ihnen herausplatzt. Ganz gleich ob offensichtlich psychosomatische Störungen oder physische Leiden, selbst langjährige oder lebenslange Beschwerden die auf keinem von vielen Wegen die versucht wurden, bis dahin erfolgreich therapiert werden konnten, können mit Hilfe von Hypnose in nur wenigen Sitzungen oder auch in nur einer Sitzung geheilt werden! In hypnotischer Trance bietet sich dem Hypnotisanten ein direkter Zugang zum Unterbewusstsein, vorbei an einer Prüfung und Bearbeitung auf Verstandesebene und die Möglichkeit, dort Veränderungen zu erwirken, die wesentlich "tiefer" in uns stattfinden und "näher an sich selbst", als viele andere Therapien ansetzen.

My blog; sites.google.com